Freitag, 13. Oktober 2017

Eröffnung der Messe
Tag der Jägerinnen

 
9:30 Uhr
Innenhof der Residenz
Begrüßung der Ehrengäste
„Stubaier Jagdhornklang“
Stubaier Jagdhornklang
10:00 Uhr
Schlosskirche
Hubertusmesse
mit den Dingolfinger Parforcehornbläsern
zelebriert von Seiner Hochwürden Herrn Domvikar
Dr. Thomas Stübinger
Stadtpfarrer von Ellingen
Dingolfinger Parforcehornbläsern
11:30 Uhr
Innenhof der Residenz
Greifvogelvorführung
12:00 Uhr
Schlosskirche
Lesung Siegfried Erker
12:30 Uhr
Schlosskirche
Vortrag Team Winz
13:00 Uhr

Feststadl
Festreden
S.K.H. Prinz Leopold von Bayern

Prinz Leopold von Bayern
 

Herr Thomas Kreuzer
Fraktionsvorsitzender der CSU im Bayerischen Landtag

Thomas Kreuzer

14:30 Uhr

Feststadl
Podiumsgespräch mit Jägerinnen aus Bayern,
Baden-Württemberg & Tirol

Moderation:
Thomas Schreder,
BJV-Präsidiumsmitglied.
Musikalisch umrahmt von dem „Stubaier Jagdhornklang“

Thomas Schreder
 

Teilnehmer:

Elena Loderer
amtierende BJV-Jagdkönigin

Elena Loderer
 

Bettina Schmidt
BJV-Jagdkönigin 2013 - 2015

Bettina Schmidt
 

Elisabeth Keil
Kreisjägermeisterin der Jägervereinigung Freiburg e.V.

Elisabeth Keil
 

Christa Mungenast
Vorstandsmitglied des Tiroler Jagdaufseherverbandes

Christa Mungenast
 

Magistra Fiona Arnold
Bezirksjägermeisterin vom Jagdbezirk Innsbruck-Stadt

Fiona Arnold

15:30 Uhr
Innenhof der Residenz
Bläserkonzert
Jagdhornbläsergruppe Weißenburg
16:30 Uhr
Feststadl
Jägerinnentreffen
mit Ziehung der Gewinnerinnen aus dem Quiz
Vortrag Team Winz (Simone Helmich)
 

 
Samstag, 14. Oktober 2017
10:00 Uhr
Schlosskirche
Matinee
Jagdhornbläserinnen „Hornissen“
Lesung Dr. Jörg Mangold Jagdhornbläserinnen „Hornissen“
10:30 Uhr
Schlosskirche
Lesung Siegfried Erker
11:00 Uhr
Innenhof der Residenz
Goasslschnoizer und Schuhplattler
Goasslschnoizer Schuhplattler
11:30 Uhr
Schlosskirche
Konzert Bläsergruppe Markgraf von Baden
Vortrag Team Winz

Bläsergruppe Markgraf von Baden
12:30 Uhr
Innenhof der Residenz
Goasslschnoizer und Schuhplattler
13:30 Uhr
Schlosskirche
Jagabluad
Jagabluad
14:00 Uhr
Innenhof der Residenz
Jagdhundevorführung
„Was der Dackel alles kann“
Jagdhundevorführung
15:00 Uhr
Innenhof der Residenz
Bläserkonzert
16:00 Uhr
Innenhof der Residenz
Deutschordenskapelle Deutschordenskapelle
17:00 Uhr
Innenhof der Residenz
Greifvogelvorführung



Öffnungszeiten und Eintrittspreise Geöffnet von 9:30 Uhr - 18:00 Uhr

Erwachsene: 12.00 EUR

Freitag 13. Oktober:
Alle Jägerinnen erhalten gegen Vorlage des Jagdscheines an den Kassen 2 EUR Eintrittspreisermäßigung

Ermäßigt: 10.00 EUR
(Als ermäßigt gelten Jugendliche ab 14 Jahren, Studenten, und Schwerbehinderte)
Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt

2-Tagesticket Erwachsene 20 EUR

Besucheranfragen bis Ende September 2017 unter
089 / 641 677 91
Besucheranfragen ab Oktober 2017 unter
09141 / 740 726 8

 
Sonntag, 15. Oktober 2017
09:45 Uhr
Salutschießen
mit den Böllerschützen der Kgl. privilegierten Haupt- und Schützengesellschaft 1250 Weißenburg

Böllerschützen
10:00 Uhr
Schlosskirche
Hubertusmesse
mit den Oberpfälzer Parforcehornbläsern
zelebriert von Seiner Hochwürden Herrn Domvikar
Dr. Thomas Stübinger
Stadtpfarrer von Ellingen
Oberpfälzer Parforcehornbläsern
11:30 Uhr
Innenhof der Residenz
Bläsergruppe Markgraf von Baden
Jagdhundevorführung

„Was der Dackel alles kann“
ab Mittag
Alphornbläsergruppe: Die aus dem Eschenbachtal
Alphornbläsergruppe: Die aus dem Eschenbachtal
12:30 Uhr
Innenhof der Residenz
Aufmarsch der Drum & Pipe Band
Targe of Gordon e.V. Fulda
Drum & Pipe Band Targe of Gordon e.V. Fulda
13:30 Uhr
Schlosskirche
Lesung Siegfried Erker
14:30 Uhr
Schlosskirche
Vortrag Team Winz
15:30 Uhr
Innenhof der Residenz
Aufmarsch der Drum & Pipe Band
Targe of Gordon e.V. Fulda

17:00 Uhr
Innenhof der Residenz
Festliche Verabschiedung
Abschlusskonzert und Halali
mit rund 200 Jagdhornbläsern
Abschlusskonzert



Der Flintenschütze
Holen Sie sich wertvolle und lehrreiche Tipps rund um das Flintenschießen von dem CPSA Senior Coach Gregor Schmidt-Colberg

Gregor Schmidt-Colberg




„Team Winz“

Täglich spannende und unterhaltsame Vorträge über Jagderlebnisse und Erfahrungen in der Schlosskirche

Team Winz




Siegfried Erker

Hält täglich Lesungen aus seinem neuen Buch „Locken!“

Siegfried Erker

Auch in 2017 wird es wieder einen idealen „Pirschplatz“ für alle Nichtjäger geben.
Mit der Sonderschau Landleben präsentieren sich traditionelle Handwerker  sowie diverse Maß-Manufakturen
[ Sonderschau Landleben ]
Ebenhöh & Giacomelli
„Jägerinnenstammtisch“
Täglich auf dem Stand von Huberta Jagd in der Reithalle
 
„Jägerinnenstammtisch“
Täglich am Stand des BJV-Jägerinnenforums
 
„Jägertreff“
Beim Stand der Jägervereinigung Weißenburg
 
„Jäger- und Jägerinnen-Apero“
Daniela von Liebe, Die Jägerin & Die wilde Kaiserin laden zum täglichen Jäger- und Jägerinnen-Apero um jeweils 11 und 15 Uhr in Halle 1/Stand D.v.Liebe/Wilde Kaiserin. Es erwarten Sie Verköstigung, Schauwerk- statt & Die Jägerin zum Mitnehmen.

Erleben Sie die neue X-Klasse von Mercedes-Benz
die in diesem Jahr auf der IAA in Frankfurt präsentiert wird, auch bei uns!
Offroadparcours von Mercedes-Benz Probefahren der gesamten Modellpalette auf dem 1.500 qm großen Erlebnis-Offroadparcours. Mercedes-Benz X-Klasse
 

Mobiles Schießkino
Testen Sie Ihre Treffsicher- heit am mobilen Schießkino von "Jagd auf Achse" (www.facebook.com/jagdaufachse)

Dieter Schiele
Seine umfangreichen und einmaligen Arbeiten finden Sie in der Halle 3a.

Dieter Schiele

Dr. Jörg Mangold
Sie sehen seine Meisterwerke an seinem Stand in Halle 1.

Dr. Jörg Mangold

Rudi Kohl
Auf seinem Stand in Halle 1 können Sie seine außergewöhnlichen Arbeiten bestaunen.

Rudi Kohl

Fred Rauscher
Sehen Sie ihm auf seinem Stand in Halle 2 bei der Miniaturmalerei auf Horn zu.

Fred Rauscher

Steffi Holder
Zeigt und erstellt auf ihrem Stand in Halle 4 ihre handbemalten Schützen- scheiben und Kunstwerke

Steffi Holder
Hauptpreis von Firma Blaser Traumpreise beim Jägerinnenquiz zu gewinnen:
Nur am Jägerinnentag Freitag,13.Oktober haben Sie die Chance einen der tollen Preise zu gewinnen:

1. Preis, eine Blaser R8 Intuition:
In genialer Weise vereint die Repetierbüchse R8 alle für die Jagd wichtigen Eigenschaften in einem einzigartigen Gesamtpaket. In der Summe ihrer Eigenschaften ist sie bis heute unerreicht. Der bei der R8 Intuition speziell für Damen gestaltete Hinterschaft in Monte Carlo Form eröffnet Jägerinnen nun die Möglichkeit, das volle Leistungsspektrum der R8 in idealer Weise zu nutzen. Die Schäftung der R8 Intuition ist wahlweise auch bei anderen R8 Modellen mit Holzschaft erhältlich.

2. Preis, ein Gürtel mit Gürtelschnalle von der Tegernseer Goldschmiede Adolf Bertele
aus Messing mit Silber.Preis von Adolf Bertele

3.-5. Preis je ein Jahresabo "Wild und Hund"


Mitmachen können alle Damen,die im Besitz eines gültigen Jahresjagdscheines sind!
Und so einfach geht`s: An den Kassen liegen Teilnahmekarten aus,die Sie bitte ausfüllen und in der Messeleitung,am Stand der Fa. Blaser in Halle 2 oder am Stand der Fa. Bertele in Halle 1 abgeben! Um 16 Uhr werden im Feststadl die glücklichen Gewinnerinnen gezogen! (Der Rechtsweg ist ausgeschlossen)

Im Biergarten unter den alten Kastanien sowie im Festkeller

   - Wild und Fischspezialitäten
  
Genießen Sie die gemütliche Atmosphäre bei „Musi, Tanz und G´sang“ und einem süffigen Bier aus der Schlossbrauerei Ellingen. Biergarten